Ortsgruppe “Astrophytum” Leipzig e. V.

Wer sind wir?

Mehr als 55 Freunde der Kakteen und anderen Sukkulenten aus Leipzig und der Region sind aktuell in unserem Verein aktiv.
Viele haben ein Gewächshaus, aber es gibt auch zahlreiche Kakteenfreunde, die ihre Lieblinge am Fenster, auf dem Balkon oder in Frühbeeten kultivieren.

(→ Vereinsgeschichte)

Wann und wo treffen wir uns?

  1. Vortragsabende finden in der Regel am 3. Freitag des Monats im Naturkundemuseum der Stadt Leipzig (Lortzingstr. 3) statt.
  2. Beginn ist – falls nicht anders angekündigt – 19.00 Uhr.
  3. Die Bibliothek ist an den Vortragsabenden ab 18.30 Uhr geöffnet (Ausleihen nur an Mitglieder).
  4. Die Vereinsabende finden in der Regel ab 19.00 Uhr am ersten Dienstag des Monats in der Gaststätte „Südvorstadt“ im Schleußiger Weg 2 statt.

Was macht die Mitarbeit in der Ortsgruppe “Astrophytum” Leipzig der DKG interessant?

  • Monatliche Vereinsabende im Leipziger Naturkundemuseum werden mit Vorträgen in- und ausländischer Referenten, vorwiegend über Kakteen und andere Sukkulenten, gestaltet.
  • Der Verein verfügt über eine eigene Bibliothek, die mehr als 400 Bände umfasst.
  • Monatliches Treffen mit Pflanzendiskussion in gemütlicher Runde in der Gaststätte „Südvorstadt“.
  • Gestaltung von Ausstellungen, z.B. Leipziger Kakteenausstellung im Botanischen Garten, Verkaufsschau im Klee-Gartencenter.
  • Jahresfahrt (zumeist mehrtägig) zu Veranstaltungen, Kakteengärtnereien und Botanischen Gärten im In- und Ausland.
  • Kontaktvermittlung zu Spezialisten auf dem Gebiet der Kakteen- und Sukkulentenpflege.
  • Beratung und Hilfe bei Kulturproblemen.
  • Individuell vereinbarte Treffen in Sammlungen und Pflanzentausch.
  • Ortsgruppenmitteilungsblatt „Astrophytum“

Haben Sie Freude an Kakteen und anderen Sukkulenten?
Wenn ja – dann kommen Sie zu uns!
Mit Freunden macht das Hobby mehr Spaß!

Der Vorstand

1. Vorsitzender
Bernd Keller
Leipziger Str. 25
04451 Borsdorf
Tel.: 034291 – 88 55 6
2. Vorsitzender
Peter Täschner
Bremer Weg 2
04158 Leipzig
Tel.: 0341 – 52 10 907
Schriftführer
Dr. Konrad Müller
Arndtstr. 68
04275 Leipzig
Tel.: 0341 – 44 12 017

Schatzmeisterin
Christel Biedermann
Sommerfelder Str. 129
04316 Leipzig-Mölkau
Tel.: 0341 – 65 11 055

Unser Jahresprogramm 2019

(Die Vereinsabende sind weiß hinterlegt, die Vortragsabende hellgrau.)

DatumReferentThema
9. JanuarGert RottstädtAloe-Hybride Franko syn. Line Fizz
18. JanuarKonrad Müller, LeipzigWahl des Vorstandes
und
Weingartia oder Sulcorebutia?
5. FebruarPeter TäschnerRebutia peterseimii
15. FebruarReinhardt Müller, LeipzigChilenische Impressionen eines Kakteenfreundes
5. MärzKarl-Heinz UlbrichEchinocereus reichenbachii
15. MärzUwe Lindner, EulaVon Mendoza nach Villa Union – eine Rundreise im mittleren Westen Argentiniens
2. AprilReinhardt MüllerEriosyce – im erweiterten Sinne
26. AprilBernd Keller, BorsdorfDas westliche Südafrika – ein trockenes Paradies
7. MaiIngrid MartinMeine Kakteen von Oktober bis Oktober
17. MaiPeter Hallmann, BerlinEchinocereen in Natur und Kultur
4. JuniMichael BöhmeGymnocalycium glaucum
8. bis 10. Juni56. KakteenausstellungBotanischer Garten der Universität Leipzig, Linnéstr. 2
21. JuniRoland Reith, NiddatalPatagonien – das schönste Ende der Welt
2. JuliKonrad MüllerAkersia roseiflora
19. JuliAndreas Böcker, Moringenlühendes Mexiko zu verschiedenen Jahreszeiten
6. AugustAndreas NebelMammillaria tetrancistra
16. AugustKlaus Lentzkow, MagdeburgMinigattungen aus Mexiko
3. SeptemberBernd KellerAloe pearsonii
20. SeptemberUwe Scharf, LeipzigTillandsien und andere Bromelien in Natur und Kultur
1. OktoberAlfred KlemmSulcorebutia camargoensis
18. OktoberVolker Schädlich, SprembergUnterwegs vom Tiefland bis in das Hochland von Bolivien
5. NovemberClaus SchlimperEchinocactus horizonthalonius
15. NovemberKlaus-Peter Kleszewski, WiesbadenAuf Kakteenjagd in Mexiko, USA und in der Karibik
3. Dezember Gerd FeselKakteenausstellungen in der Umgebung
7. DezemberWeihnachtsfeier

Unsere jährliche Sommerausstellung mit Pflanzenverkauf wird wieder im KLEE-GARTENCENTER vom 7. bis 10. August stattfinden.

Weitere Veranstaltungsdaten werden rechtzeitig bekannt gegeben.