Lobivia-Hybr., 2 Jahre später